Wolfgang Wess

Wolfgang Wess

Dipl.-Ing.
Partner

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trademark and Design Attorney

Tätigkeitsschwerpunkte

Mechanik, Thermodynamik, Fluiddynamik, Materialwissenschaften sowie technische Informatik

Lebenslauf

Wolfgang Wess studierte Luft- und Raumfahrttechnik an der Hochschule der Bundeswehr in München. Von 1984 bis zum Ende seiner Dienstzeit 1988 leitete er eine Helikopter-Wartungs- und Instandsetzungseinheit bei der Deutschen Bundesmarine. Anschließend war er bei der früheren Dornier GmbH, die heute ein Teil der Airbus Group SE ist, in der Entwicklung auf den Gebieten der Navigation, Lageregelung und Thermalkontrolle von Satelliten tätig.

Herr Wess trat 1990 in unsere Kanzlei ein und wurde 1997 Partner. Er ist seit 1993 Patentanwalt, seit 1994 zugelassener Vertreter vor dem Europäischen Patentamt und seit 1996 zugelassener Vertreter in Marken- und Designangelegenheiten vor dem Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt, jetzt dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum.

Wolfgang Wess berät und vertritt unsere Mandanten in Patenterteilungs- und Einspruchsverfahren sowohl vor dem Europäischen Patentamt als auch dem Deutschen Patent- und Markenamt und Bundespatentgericht sowie in Marken- und Designfällen vor dem Deutschen Patent- und Markenamt und dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum. Herr Wess hat ferner große Erfahrung in der Führung direkter Verhandlungen zwischen den Parteien zur außergerichtlichen Beilegung von Patentverletzungsstreitigkeiten und war als Parteivertreter und auch als Schiedsrichter in Schiedsverfahren tätig. Er richtet sein Augenmerk nicht nur auf die Details rechtlicher Fragestellungen sondern stets auch auf die technischen Feinheiten jedes Einzelfalls, um zu einer umfassenden Betrachtung zu gelangen, die die Interessen der von ihm betreuten Mandanten bestmöglich unterstützt.