Andreas Gassenhuber

Andreas Gassenhuber

Dipl.-Ing.,
Partner

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trademark and Design Attorney

Tätigkeitsschwerpunkte

Datenverarbeitungsverfahren, Elektrotechnik, Medizintechnik, Mechanik

Lebenslauf

Andreas Gassenhuber studierte Elektrotechnik und Informationstechnik an der Technischen Universität München mit Schwerpunkten in den Bereichen Nachrichtentechnik, Computer- bzw. Prozessorentwicklung und Halbleitertechnik. Dieses Studium schloss er Anfang 1995 mit dem Diplom ab. Ferner besitzt Herr Gassenhuber mehrjährige Erfahrung im Bereich der Medizintechnik. Während seines Studiums war er für die Firmen BMW und Rohde & Schwarz in München sowie die Analogic Corporation in Massachusetts, USA, tätig.

Andreas Gassenhuber trat 1994 in unsere Kanzlei ein, ist seit 1998 Patentanwalt, zugelassener Vertreter vor dem Europäischen Patentamt sowie zugelassener Vertreter in Marken- und Designangelegenheiten vor dem Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt, jetzt dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum, und wurde 2003 Partner.

Herr Gassenhuber berät sowohl nationale als auch internationale Mandantschaft in Verfahren zu allen gewerblichen Schutzrechten, von deren Erlangung zu deren Verteidigung oder Durchsetzung. Er hat insbesondere Erfahrung bei der patentanwaltlichen Beratung in Patentverletzungsverfahren, sowohl auf Seite des Klägers als auch auf Seite des Beklagten. Zudem führt er häufig umfangreiche Einspruchsverfahren zu deutschen und europäischen Patenten auf unterschiedlichsten technischen Gebieten, zum Beispiel im Bereich der Medizintechnik, der computerimplementierten Erfindungen oder der Feinmechanik. Herr Gassenhuber versetzt sich stets in die besonderen Situationen und Sichtweisen der von ihm betreuten Mandanten auch unter Berücksichtigung kultureller Fragestellungen. So betreut er nationale und internationale Mandantschaft mit Fokus auf den asiatischen und US-amerikanischen Raum, den er auch regelmäßig bereist.